"Nicht nur die Menge der Arbeit verursacht den alltäglichen Stress,
                sondern oft auch der Mensch, der dich ihretwegen kritisiert und unter Druck setzt.

Zugegeben: Manchmal bist du selbst dieser Mensch."

(Peter Hohl, deutscher Journalist und Verleger)

 

 

 

Das Leben darf Spass machen - und Stressmanagement auch! Was meinen Sie?

 

 

Unser Gesundheitswesen begleitet uns beim

Stressmanagementauf dem Weg zu mehr Balance.

 


 

Stärken Sie Ihre Gesundheit und Ihre Lebensqualität ...

Sie wollen Stress reduzieren, sich innerlich ruhig und stabil fühlen, regelmäßig auf wirkungsvolle Weise energievoll sein? Und Sie würden sich freuen, wenn Sie für diesen Effekt – nach der Teilnahme an einem Training -  keine zusätzlichen Zeiten im Tagesgeschehen investieren müssen? Mit dem wingwave-Training lassen Sie Entspannung und Stressreduktion einfach in jeden Tag und jede
Tätigkeit hineinfließen. Das ist für jeden wertvoll, der Arbeit, Ausbildung, Studium, Freizeit und auch Familienleben mit einem guten Lebensgefühl verknüpfen möchte.

 

... für Ihre Work-Health-Balance.

wingwave-Training unterstützt die Work-Health-Balance - und nicht nur die Work-Life-Balance. Letzteres würde ja heißen, dass wir erst nach der Arbeit richtig leben können. Aber auch unsere täglichen Aktivitäten können wir so gestalten und erleben, dass wir uns nicht nur einseitig „auspowern“.  Wir können lernen, Energie und Gelassenheit mit unserer Tätigkeit zu verbinden. Ohne übermäßige Erschöpfung wird dann auch die Freizeit viel angenehmer.

 

Nur mit "Hirn" und "Herz" im ausgeglichenen Verhältnis lässt sich eine Balance finden, die sowohl im beruflichen Kontext als auch in der Freizeit eine gesunde Ausgeglichenheit möglicht.

 

Neun achtsame wingwave-Einheiten

 

Alle Themen bringen Gelassenheit, Stabilität und Kreativität in Ihr Tagesgeschehen und führen so zur wirkungsvollen und aktiven Balance - mitten im Leben.

Stressmanagement, wingwave, Kommunikation, Motivation
Neun achtsame wingwave-Einheiten

Teilnehmer des Stressmanagements können sein ...

  • alle Berufstätigen
  • alle "Familienmanager" wie zum Beispiel Eltern
  • Teams in z.B. Unternehmen und Leistungssport
  • Schüler, Studenten und Auszubildende
  • und alle Neugierigen oder anderweitig Interessierten natürlich auch

 


In den Trainings setze ich die wingwave-Musik ebenso ein wie Handys oder Tablets, so dass Sie Ihre Fortschritte sofort sehen können.

 

wingwave, MP3
wingwave-Musik über Kopfhörer
Handy, Tablet
Einsatz von Handys oder Tablets für ein sofortiges Erleben

 

Trainingsablauf und Gruppengröße

Jede Einheit wird in 90 Minuten in einer Gruppe von maximal 15 Personen eingeübt. Nehmen mehr Personen teil, arbeite ich mit einem erfahrenen Co-Trainer zusammen, der ebenfalls im wingwave-Coaching ausgebildet ist. Diese Zusammenarbeit hat sich bewährt, um stets optimal bei Ihnen sein zu können. Das Training kann in mehreren Gruppentreffen oder als zweitägige Kompaktveranstaltung durchgeführt werden. Auf Anfrage – beispielsweise durch Firmen oder Vereine – sind auch Trainings mit einzelnen Bausteine möglich. Im Training nutze ich neben den wingwave-Tools auch Tablets, Handys und Musik-Player. Auch hierdurch wird ein optimaler Transfer in das Alltags-Leben vorbereitet.

 

Mit dem wingwave-Training, das auf der wingwave-Methode beruht, „Work-Health-Balance“ lernen Sie Methoden aus der Verhaltenspsychologie kennen und einzusetzen, die ihre Gesundheit und Lebensqualität durch Stressmanagement, Entspannung und kreatives Leistungsverhalten stärken. Laden Sie gerne meinen Flyer "Stressmanagement" herunter.