"Wenn der Läufer sich nicht beizeiten ändert,

ändern sich auch nicht die Zeiten beim Laufen."

(Gerhard Uhlenbruck, deutscher Immunbiologe)

 

 

 

METALOG® Training - Modernes Lernen in 3-D durch erlebnisorientierte Lernprojekte

 

 

Lernen soll Spaß machen! ( ... theoretisch ...)

 

Diesen Spruch kennen viele sicher zur Genüge. Doch die Theorie ist oft schwer verdaulich oder führt gar zur Verwirrung. Einige Teilnehmer tun die Übung gar als „Firlefanz“ ab und sitzen sie aus. Andere trauen sich vielleicht gar nicht, weil sie Angst haben, Fehler zu machen. Leben und Arbeiten sind oft problemfokussiert, vergangenheitsorientiert oder sogar „fehlervermeidungsorientiert“. Dabei brauchen wir die Kraft, die Fähigkeit und das Zusammenwirken Aller, um in Zukunft einfacher und flexibler agieren zu können. Theoretisch wissen es auch alle…

 

Die Metalog-Methode ist ein interaktives Lernen und ermöglicht ein optimales Zuschneiden der Vorgehensweise auf Ihre Bedürfnisse,  ein „echt echtes“ und lösungsorientiertes Erleben Ihrer Welt. Legen Sie den Fokus auf das, was wirklich wichtig ist: „Wo stehen wir?“ „Wo wollen wir hin?“

 

 

„Wenn das, was Du bisher gemacht hast, nicht funktioniert … mache etwas anderes.“

 

 

 

„Jedes Verhalten ist in irgendeinem Kontext nützlich. Es gibt kein Versagen, nur Feedback.“

 

Ich transferiere das Thema - Ihr Thema - in ein Lernprojekt. Mit diesen Lernprojekten lassen sich eine Vielzahl von Herausforderungen angehen. Es wird agiert, kommuniziert, nachgedacht, erlebt, gefühlt und gelacht. Kräfte und Kompetenzen bilden sich heraus, Lösungsfaktoren genauso wie Stolpersteine, die aber kreativ und scheinbar spielerisch leicht überwunden werden. Am Ende werden die gemachten Erfahrungen gesammelt, ausgewertet und wieder in den größeren Gesamtzusammenhang des „echt echten Lebens“ gestellt. Auch die Bedeutung von Fehler und Sackgassen ändert sich. Durch eine doppelte Übertragung (Wirklichkeit -> Lernprojekt -> Wirklichkeit) wird aus einer problemorientierten Situation eine lösungsorientierte Welt, in der Fehler plötzlich die Bedeutung von Hilfen und Herausforderungen bekommen. Das ist gelebte Kreativität, ein Erfahren mit allen Sinnen! Daher wird die Metalog Methode auch als Erfahrungsorientiertes Lernen (EOL) bezeichnet.

 

Die METALOG® training tools sind flexibel einsetzbar. Manchen Themenbereichen habe ich als Anhaltspunkte eigene Designvorschläge direkt zugeordnet. Per "Mouseover" erhalten Sie weitere Details. Auch andere Themen und Themenbereiche sind natürlich möglich, sprechen Sie mich gerne an. Diese Auswahl dient der Orientierung.




 

 

Genug geredet!

 

Anstatt problemfokussiert und vergangenheitsorientiert über etwas zu reden oder sich etwas ohne echte Anhaltspunkte vorzustellen, können sie lösungsorientiert Erfahrungen und Eindrücke sammeln. Diese "echt-echten" Erfahrungen lassen sich im Anschluss auf Ihre individuelle Situation transferieren und bieten dadurch wirkungsvolle und individuelle Lösungsansätze. Weitere Infomationen und einige Trainingsdesigns habe ich auch für Sie zusammengestellt. Laden Sie gerne meinen aktuellen Flyer herunter.

 

 

Lassen Sie es uns einfach ausprobieren.

Am besten bei einer Livedemonstration, um Sie persönlich zu überzeugen.

Ihr Lernkomplize