"Wer kleine unbekannte Welten ergründet

wird große Ursachen kennen lernen."

(Wilma Eudenbach, deutsche Publizistin)

 


 

 

Informationen zum Integralen Ansatz

 

 

Heutzutage steht uns im Zuge der weltweiten Entwicklung beinahe das gesamte Wissen der Menschheit zur Verfügung. Via Internet  können wir praktisch ohne Zeitverzug an jedem Ort der Welt sein und alle Wissensquellen nutzen. Das bedeutet auch, dass die Welt um uns herum immer rasanter und komplexer wird: Arbeitswelten und Systeme rücken zusammen, Anforderungen steigen, Beziehungen ändern sich immer schneller. Es wird schwerer, Wechselwirkungen abzuschätzen und für sich selbst eine einigermaßen verlässliche Prognose für die Zukunft aufzustellen.

 

Damit ich mich selbst in dieser Welt zurecht finden und vielleicht noch einen eigenen Entwicklungsbeitrag leisten kann, benötige ich mehr Informationen als durch mein eigenes Sichtfenster der Wirklichkeit zu mir gelangt. Ich benötige eine größere Orientierung. Gleichzeitig benötige ich aber auch ein Modell, um diese neue Form der Orientierung zu fassen und anwenden zu können. Der integrale Ansatz bietet dabei eine sehr gute Orientierungshilfe, eine Landkarte für die Zukunft.

 

Ich möchte Ihnen den Integralen Ansatz und dessen Elemente anhand eigener Flipcharts, Folien und Beispiele aus Vorträgen, Workshops oder integralen Informationsveranstaltungen näher bringen. Ich erweitere diese Sammlung peu à peu, schauen Sie also gerne immer mal wieder hinein. Vielleicht ist dann ja eine neue und für Sie interessante Facette hinzugekommen.

 

Im Fußbereich jeder Seite ist ein kleines Menu, um direkt zu den Elementen wechseln zu können.

 

 

AQAL - ein Integrales Betriebssystem

 

Das vollständige Modell wird manchmal auch als AQAL bezeichnet, eine Abkürzung von Ken Wilber für „all quadrants, all levels, all lines, all states, all type“. Oder noch kürzer als IBS, als Integrales Betriebssystem. Ich persönlich finde diesen Ausdruck treffender, da er einen Hinweis auf die Umsetzung bietet: Wie nehmen wir Informationen auf? Wie verarbeiten wir sie? Auf welcher Grundlage treffen wir unsere Handlungsentscheidungen?

 

Ken Wilber hat in seinem Integralen System AQAL fünf verschiedene Elemente beschrieben, die alle gleichzeitig zu brücksichtigen sind:

  • Quadranten
  • Entwicklungsebenen
  • Entwicklungslinien
  • Typen
  • Zustände

Jedes einzelne Element für sich liefert schon wertvolle Erkenntnisse, aber erst das Zusammenspiel schafft ein Bild umfassender Klarheit. Mit diesem Modell werden auch komplexe Systeme beschreibbar. Für Ken Wilber ist das Integrale System die Antwort auf die Frage:

 

 "Wie können wir im 21. Jahrhundert sicher navigieren und unserem Leben einen Sinn geben?"

Integrales System Landkarte Betriebssystem
Übersicht: Das Integrale System und seine Elemente

Integral informiert, Integraler Ansatz, Ken Wilber, Themen, IBS, AQAL

Wozu sollten wir integral informiert sein? Welche Themen bewegen uns? Worauf suchen wir Antworten? Vor welchen Herausforderungen stehen wir?

 

Ich habe auf einem Flipchart eine Liste möglicher und interessanter Themen zusammengestellt, die Neugier für eine integrale Betrachtungsweise wecken können. Sicherlich gibt es noch viele andere Bereiche aus Ihrem Leben: Business, Urlaub, Schwangerschaft, Erziehung usw.

 

Weitere Themen könnten auch die vorbereiteten

Trainingsdesigns sein

Wo liegt Ihr Fokus? Was bewegt Sie?

Integral informiert, Integraler Ansatz, Ken Wilber, Themen, IBS, AQAL

Wozu oder wofür ist eine integrale Betrachtungsweise so hilfreich?

 

Auch hier habe ich mit einem Flipchart einmal eine Übersicht erstellt, die jederzeit individuell erweitert werden kann.

 

Welches sind Ihre Ziele? Ordnung? Entwicklung? Beziehung? Wohin führt Ihr Weg? Welche Orientierung benötigen Sie?

 

Bei dem Integralen Ansatz handelt es sich um ein Modell, die Welt so umfasend wie möglich zu beschreiben. Wie jedes Modell unterliegt auch dieses dem steten Wandel und der Entwicklung - schließlich entwickeln wir uns auch weiter und mit uns die Welt, in der wir leben.

Ich  bin neugierig, was die Zukunft aufdeckt.

 

Doch was bedeuten die Elemente im Einzelnen?

 

 

 ... per Mausklick geht es hier zu den Integralen Elementen ...